Stadtteilspaziergänge in Harburg

Veröffentlicht am 23.01.2020 in Wahlen

Bei insgesamt drei Stadtteilspaziergängen haben wir an den vergangenen beiden Wochenenden Harburg unter die Lupe genommen.

Begleitet von zahlreichen interessierten Gästen haben wir den Markplatz und die Donauwörther Straße in der Altstadt, aber auch das Wohngebiet Heide und Stadelhof sowie den Bereich der Schule und entlang der Mündlinger Straße besichtigt. Überall gibt es viel zu tun: Sanierungsbedürftige oder fehlende Fußwege, der neue Bahnhaltepunkt, Straßensanierungen und -neubauten stehen an. Besonders die Leerstände in der Altstadt sind ein drängendes Problem, aber sicher nicht das einzige. Auch die Erschließung von Bauland wird uns die nächsten Jahre in Harburg beschäftigen. Danke an unsere Stadtratskandidaten, die mich begleitet haben, sowie an die Bürgerinnen und Bürger die uns ihre Stadt gezeigt haben.

Ihre Claudia Müller

 

Homepage SPD Ortsverein Harburg (Schw.)